Home
 Definition
 Neuheiten
 Eigenausg.
 Frachtpost
 Errata
 Links
 Kontakt

GOWEBCounter by INLINE  

 Errata

Fehlerkorrekturen zum „MICHEL Ganzsachen Deutschland 2018“

Einführung zum Katalog

S. 7: Zum Inhalt: Am Ende des ersten Absatzes ist: „und die Internationalen
                          Antwortscheine“ zu streichen. Diese Ausgaben wurden in
                          die Bände des MICHEL Deutschland-Spezial verschoben.

Deutsches Reich

S. 137: P 57 - 62: Die Abbildung zu P 59 zeigt fälschlich P 65.

Ostmark 1938

S. 244: In der Tabelle der Gegenwerte der österreichischen Briefmarken ist
            bei der 4 Groschen-Marke auf der rechten Seite ein 2. Klischee zu
            1 (Rpf) zu setzen.

Deutsche Besetzungsausgaben 1939/45

- Estland - Lokalausgabe Elva (Elwa)

S. 265: In den Bildunterschriften und den Spaltenüberschriften ist: „(///)“
            jeweils durch das Zeichen für Gefälligkeitsstempelung (schraffierter
            Kreis) zu ersetzen.

- Serbien

S. 270: Bei der Abbildung zu P 5 fehlt fälschlich der Wertstempel.

Deutschland unter Alliierter Besetzung

- Notausgaben der Sowjetischen Zone

S. 370: Schwerin: Die Bildunterschrift ist zu ersetzen durch: „P A04“.

- Behelfsausgaben der Britischen Zone

S. 405: P 746: Bei „PKE:“ ist die Schriftart: „Grotesk“ zu ersetzen durch:
                       „Antiqua“.
S. 415: P 786: Die 2. Fußnote ist zu streichen.

Berlin (West)

S. 456: P 23: Als Bildunterschrift ist zu ergänzen: „P 23 II“.

Bundesrepublik Deutschland

- Sonderwertstempel

S. 582: USo 339: Das Wertstempel-Klischee: „sk“ hat die falsche Größe,
                            richtig wäre: 22 x 13 mm.

- Eigenausgaben der Deutschen Post AG

S. 758:         EA F587/02: Die Preisangabe ist zu ersetzen durch: „-,-“.
S. 761:         EA F631 II:   Beim Vordruck ist: „rs.“ zu ersetzen durch: „vs.“.
S. 773:         EA G30:        Der Nominalwert ist zu ersetzen durch: „145“.
S. 811:         EAI B84:       Die WSt-Abbildung ist zu klein,
                                          richtig wäre: 27,5 x 16,5 mm.
S. 814:         EAI B89:       Die Vordruckarten (I) und (II) sind zu vertauschen.
S. 838:         EAI H19:       Im Kopftext ist: „auf weißem Grund“ zu ersetzen
                                         durch: „auf gelbem Grund“.
S. 480:         EAI CU6:     Die WSt-Abbildungen sind zu blass und es fehlt der
                                         Zähnungsrahmen.
S. 481:         EAI CU12:   Die WSt-Abbildungen sind zu blass und es fehlt der
                                         Zähnungsrahmen.
S. 844-845: WUI 1 - 17:   Diese Ausgaben wurden in die EAI-Kategorien
                                          aufgenommen und sind zu streichen.

Zuletzt geändert am 7.1.2020.

[Home] [Definition] [Neuheiten] [Eigenausg.] [Frachtpost] [Errata] [Links] [Kontakt]