Home
 Definition
 Neuheiten
 Eigenausg.
 Frachtpost
 Errata
 Links
 Kontakt

GOWEBCounter by INLINE  

 Eigenausgaben (Briefpost)

Zuletzt geändert am 02.11.2021, 02.10.2021, 02.09.2021, ...
(geänderte Monate erscheinen mit fetter Überschrift)

Achtung: Diese Seite enthält nur Informationen zu Neuheiten im Bereich der Eigenausgaben-Ganzsachen der Deutschen Post AG, soweit diese noch nicht in der aktuellen Ausgabe des „MICHEL Ganzsachen Deutschland 2021/2022“ enthalten sind.

Aus gegebenem Anlass muss ich darauf hinweisen, dass das Urheberrecht auch im Internet gilt. Sollten Sie Inhalte meiner Internet-Seiten für eigene Zwecke nutzen wollen, insbesondere zur Vervielfältigung auf eigenen Internet-Seiten oder anderen Medien, ist hierfür unbedingt meine Zustimmung erforderlich!

Oktober 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ sind zu verzeichnen:
- (21.10.21), WSt. 80 (C) „Kapuzinerkresse“, C5-Umschlag mit Werbung:
   „PHILATELIE aktuell / Sammler-Service. IV. Quartal 2021“;
- (25.10.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 2 Marken, oben mit Bildinschrift:
   „Versenden Sie festliche Grüße!“, darunter „deutschepost.de“ und Posthorn-Logo;
- (28.10.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 4 Marken und FDC, oben mit Bildinschrift:
   „Original-Briefmarken, die Geschichte erzählen ...“, darunter „deutschepost.de“ und Posthorn-Logo.

An ähnlichen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ und zusätzlich mit =DHL=-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ wurden bekannt:
- (28.10.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: Pluspäckchen, 2 Marken und Markenset,
   mit Bildunterschrift in Versalien: „Ihre Weihnachtspost: Festlich vepackt und frankiert!“;
- (28.10.21), WSt. 45 (C) „Margerite“, Broschüre mit Abb.: Pluspäckchen, 2 Marken, Markenset,
   mit Bildunterschrift in Versalien: „Ihre Weihnachtspost: Festlich vepackt und frankiert!“.

September 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ sind zu verzeichnen:
- (09.09.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 4 Münzen, oben mit Bildinschrift:
   „Legendäre Münzserien mit neuen Motiven.“;
- (16.09.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 2 Marken, oben mit Bildinschrift:
   „Einfach tierisch gut - unsere Briefmarkenmotive!“, darunter „deutschepost.de“ und Posthorn-Logo;
- (28.09.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 2 Modellfahrzeuge, oben mit Bildinschrift:
   „Start in die Sammlersaison!“, darunter „deutschepost.de“ und Posthorn-Logo;
- (30.09.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Umschlag mit Werbung:
   „PHILATELIE aktuell / Sammler-Service. IV. Quartal 2021“.

An ähnlichen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ und zusätzlich mit =DHL=-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ wurden bekannt:
- (02.09.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 2 Marken und Markensets,
   mit Bildunterschrift in Versalien: „Alles aus einer Hand - für Ihren Brief- und Paketversand!“;
- (02.09.21), WSt. 45 (C) „Margerite“, Broschüre mit Abb.: 2 Marken, Markenbox, Markenset,
   mit Bildunterschrift in Versalien: „Alles aus einer Hand - für Ihren Brief- und Paketversand!“.

August 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ sind zu verzeichnen:
- (05.08.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 2 Marken vor Dünenlandschaft mit
   Bildinschrift: „Sommer, Sonne, Ferienzeit!“, darunter „deutschepost.de“ und großes Posthorn-Logo.

Juli 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ sind zu verzeichnen:
- (08.07.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 8 Münzen,
   darunter Werbung: „Für Sie ausgewählt: Kostbare Raritäten aus aller Welt.“;
- (08.07.21), WSt. 45 (C) „Margerite“, C5-Umschlag mit Abb.: 3 Briefmarken, darunter Werbung:
   „PHILATELIE aktuell / Briefmarken bequem und einfach sammeln. III. Quartal 2021;
- (22.07.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Umschlag mit Modell-Abbildungen, „Bis 64 %“
   und Werbung: „Jetzt Rabatte sichern!“.

Juni 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ sind zu verzeichnen:
- (24.06.21), WSt. 45 (C) „Seerose“, Broschüre mit „Juli/August 2021“,
   darunter Werbung: „Bestellen Sie jetzt Ihre gängigsten Markenwerte - am besten auf Vorrat!“.

Mai 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ sind zu verzeichnen:
- (14.05.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 2 Briefmarken,
   darunter Werbung: „Raus in die Natur!“;
- (27.05.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 8 Münzen,
   darunter Werbung: „Münz-Highlights aus / aller Welt für anspruchsvolle Sammler.“.

April 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOST“ sind zu verzeichnen:
- (08.04.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 12 Münzen,
   darunter Werbung: „Investieren Sie jetzt in hochwertige Sammlermünzen!“;
- (29.04.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: Kaiser Wilhelm II. und 4 Briefmarken,
   darunter Werbung: „Deutsche Geschichte auf Marken!“;
- (29.04.21), WSt. 45 (C) „Margerite“, Broschüre mit „Mai/Juni 2021“,
   darunter Werbung: „Jetzt bestellen: Alles für Versand und Büro - auch als Recycling-Produkte!“.

Ein C5-Umschlag mit Absenderlogo „Deutsche Post DHL / Group“ und WSt. 155 (C) „Radioteleskop Effelsberg“ mit Vorausentwertung Frankierwelle „53250 Bonn“ enthielt eine Einladung zur Aktionärsversammlung 2021 der Dt. Post AG.

März 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOSTmit Versandart in gerader Schrift sind zu verzeichnen:
- (04.03.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: Maus-Briefmarke und Maus mit Törtchen,
   darunter Werbung: „Die Maus feiert Geburtstag!“;
- (18.03.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: Maus im Luftsprung und Maus-Briefmarke
   darunter Werbung: „Die Maus feiert Geburtstag!“;
- (25.03.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: Reisebus und Elektrolokomotive,
   darunter Werbung: „Die Frühjahrsneuheiten für Sammler!“;
- (25.03.21), WSt. 45 (C) „Margerite“, C5-Umschlag mit Abb.: 3 Briefmarken, darunter Werbung:
   „PHILATELIE aktuell / Briefmarken bequem und einfach sammeln. II. Quartal 2021.

Absender, die einen Brief an das Osterhasen-Postamt in Ostereistedt richteten, erhielten eine Antwort des Osterhasen Hanni Hase in einem Umschlag mit zu den letztjährigen Umschlägen für Himmelpforten bildgleichen  Deutsche-Post-WSt. 80 (C) „Bleib gesund! (Regenbogen)“ für das Inland bzw. 110 (C) „Bleib gesund! (Text in mehrsprachiger Wiederholung)“ für das Ausland und Vorausentwertung durch einen Sonderstempel „OSTEREISTEDT / (Datum) / 27404“ mit einem von 3 Stempeldaten:
- „-1.-3.2021“;
- „15.-3.2021“;
- „25.-3.2021“, nur 80 (C).

Februar 2021

Von den Umschlägen für den Rechnungsversand des Team Plusbrief mit Zudruck von Absenderangabe „Deutsche Post“ und einzeiliger Vorausverfügung wurden Neuauflagen bekannt:
- „PLUSBRIEF DIN Lang mit Fenster“ mit WSt. 80 (C) „Mikrowelten: Mondgestein“,
   mit Druckvermerk: „27.04.2020“;
- „PLUSBRIEF C4-Versandtasche“ mit Fenster (Hochformat), WSt. 155 (C) „Buschwindröschen“
   mit Druckvermerk: „06.07.2020“.

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOSTmit Versandart in gerader Schrift sind zu verzeichnen:
- (04.02.21), WSt. 45 (C) „Margerite“, Broschüre mit Abb.: 3 Modellfahrzeuge
   und Werbung: „Premiere für Frühjahrsmodelle“;
- (05.02.21), WSt. 35 (C) „Dahlie“, Umschlag mit Abb.: 2 Münzen
   und Werbung: „Wichtige Informationen zu den ersten Gedenkmünzen 2021!“;
- (18.02.21), WSt. 45 (C) „Seerose“, Faltbrief mit Abb.: 9 Münzen
   und Werbung: „MÜNZENkompakt: Faszinierende Münz-Highlights von der Antike bis zur Neuzeit.“;
- (25.02.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: Marken-Set, 2 Matrix-Marken
   und Werbung: „Briefmarken im digitalen Zeitalter - mit Matrixcode jetzt "einzigartig"“;
- (25.02.21), WSt. 45 (C) „Maiglöckchen“, Broschüre mit „März/April 2021“
   und Werbung: „Jetzt Ihren Versand- und Bürobedarf einfach und bequem bestellen!“.

Januar 2021

An neuen Werbeaussendungen mit Absenderlogo „Deutsche Post“ oder nur mit Posthorn-Logo und Vorausentwertung „(Frankierwelle) / (PH) DIALOGPOSTmit Versandart in gerader Schrift sind zu verzeichnen:
- (04.01.21), WSt. 58 (C) „Kuhschelle“, Umschlag mit Abb.: 3 Briefmarken und Werbung:
   „PHILATELIE aktuell / Briefmarken bequem und einfach sammeln. I. Quartal 2021“;
- (07.01.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: Biene-Maja- und Wickie-Briefmarke
   und Werbung: „Start ins neue Jahr 2021!“;
- (07.01.21), WSt. 30 (C) „Taglilie“, Faltbrief mit Abb.: 4 Briefmarken
   und Werbung: „Viele schöne und originelle / Marken-Motive für Ihre Briefpost!“;
- (07.01.21), WSt. 45 (C) „Margerite“, Broschüre mit „Januar/Februar 2021“,
   Abb.: 3 Briefmarken, langhaariger dunkelblonder Dame
   und Werbung: „Starten Sie gut ins neue Jahr - mit unseren Artikeln für Büro und Versand!“.

November/Dezember 2020

Wie in den Vorjahren, erhielten Briefeschreiber, die ihre Weihnachtswünsche an die Weihnachtspostfilialein Himmelpfort gerichtet haben, ein Antwortschreiben der Dt. Post AG. Der Versand erfolgte mit einem beidseitig bedruckten Umschlag im Format C6/5 mit individuellem Deutsche-Post-WSt. „Weihnachtsmann mit Zusteller-Tasche“ und Vorausentwertung durch Sonderstempel „... / HIMMELPFORT / ... / (Datum) / 16798“. Bei Absendern im Inland weist der Umschlag einen WSt. zu 80 (C) mit einem von 4 verschiedenen VE-Daten, bei Absendern im Ausland einen zu 110 (C) mit einem von 2 verschiedenen VE-Daten auf. Coronabedingt konnte ein vorgesehener Pressetermin nicht stattfinden, hierfür hergestellte gleichartige Umschläge ohne Vorausentwertung auf sämischem Papier wurden per Handstempelung aufgebraucht.

Weitere derartige Umschläge legte die Post auch für die Christkindpostfliale in Himmelpforten auf, versehen mit Vorausentwertung durch Sonderstempel „... / HIMMELPFORTEN / ... / (Datum) / 21709“. Die Umschläge für das Inland mit einem WSt. zu 80 (C) „Bleib gesund! (Regenbogen)“ wurden mit 4 verschiedenen VE-Daten, die Umschlägen für das Ausland zu 110 (C) „Bleib gesund! (Text in mehrsprachiger Wiederholung)“ mit 2 verschiedenen VE-Daten produziert.

Juli 2020

Achtung: Nach der Änderung der Vorausentwertung von datierbaren Philatelie-Tagesstempeln zu nicht datierbaren Frankierwellen wird bei den Aussendungen der Postphilatelie anstelle des weggefallenen Stempeldatums nunmehr das - ggf. aus dem Inhalt hervorgehende - Versanddatum als ersatzweises Ordnungskriterium angegeben.

 

[Home] [Definition] [Neuheiten] [Eigenausg.] [Frachtpost] [Errata] [Links] [Kontakt]